Sehr geehrter Interessent, sehr geehrte Interessentin,

Innovative und technologie-orientierte Unternehmen benötigen Dank ihrer hohe Geschäftsdynamik eine neuartige Beteiligungs-Steuerung. Nicht nur finanzielle Parameter bestimmen den Erfolg, es benötigt auch eine ganzheitliche Strategie im Geschäftsmodell und Controlling.

Im Fokus steht das Geschäftsmodell und dessen bedarfsorientierte Anpassung und Weiterentwicklung.

Ihr Liamont-Team

Nutzen Sie unsere über 25-jährige Expertise im Aufbau erfolgreicher Geschäftsmodelle und der Steuerung von Direkt-Beteiligungen für ein unverbindliches Gespräch.

Unser Angebot

  • Berücksichtigung aller geschäftsrelevanten Parameter
  • Berücksichtigung aller finanzrelevanten Parameter
  • Monitoring der Organisation, Technologie und des Teams
  • Kontinuierliche Überwachung agiler Mitbewerber
  • Beobachtung der Startup- & Technologie-Szene

  • Business Modell Monitor

    Das Herzstück der Liamont-Beteiligungs-Steuerung.
    Zielsetzung ist das Geschäftsmodell kontinuierlich zu überwachen und weiterzuentwickeln, mit Fokus auf Kundenzentrierung und Markt-Relevanz. Zu jedem Zeitpunkt sollte es klar sein, womit Geld verdient wird und wo liegen die Kosten.
    Mit Hilfe von etablierten Methoden wird das Geschäftsmodell ausgewertet, zusammen mit den Beteiligten weiterentwickelt und seiner Umsetzung nachverfolgt.

  • Financial Controlling

    Die strategische Ebene des Business Modell Monitor wird vom rigorosen Finanz-Controlling flankiert, um zu jedem Zeitpunkt einen starken Realitätsbezug zu gewährleisten.

  • Team Efficiency Monitor

    Organisation und Team behandeln nicht nur die fachlichen und organisatorischen Personalfragen, sondern auch die psychologischen Soft-Faktoren zur Team-Funktionalität. Nur ein funktionierendes Team kann dynamische Herausforderungen des Geschäftslebens erfolgreich meistern.

    Technology Monitor analysiert periodisch den Stand der angewandten Technologie. Dank der hohen Modernisierungsrate in Bereich der digitalen Technologie, liegt der Hauptfokus auf diesem Segment.

  • Business Attack Monitor

    Der Business Attack Monitor fast die Angriffe der Mitbewerber zusammen, die bereits einzelne Geschäftsfelder der Beteiligung in Angriff genommen haben und durch eine hohe Agilität dem Unternehmen gefährlich sein könnten.
    Erkenntnisse aus diesem Segment sind für eine Re-positionierung im Bereich des Business Modells unerlässlich.

Liamont Beteiligungs-Steuerung versus konventionelles Beteiligungs-Controlling

Die Geschäftsdynamik von heute wird durch neue Trends wie Digitalisierung, Social Media Marketing und Industrie 4.0 bestimmt. Damit stößt das traditionelle Beteiligungs-Controlling rasch an seine Grenzen. Finanzkennzahlen sind natürlich eine wichtige Performance-Größe, reichen jedoch nicht mehr aus, um innovative und technologie-orientierte Unternehmen erfolgreich zu steuern.

Leitsätze der Vergangenheit wie „Vorsprung durch Technik“ und „Groß frisst Klein“ garantierten immer weniger die Marktführerschaft.

Die neuen Leitsätze lauten „Schnell frisst Langsam“ und „Maximierung der Kundenbequemlichkeit“ und erfordern eine Refokussierung bei der Beteiligungs-Steuerung von der Steuerung über Finanzkennzahlen hin zu Steuerung über das Geschäftsmodell. Auf diese Basis haben wir die Liamont Beteiligungs-Steuerung  konzipiert.

Die Liamont Beteiligungs-Steuerung basiert auf 5 Säulen. Erhalten Sie im Video einen Überblick zu deren Zusammenspiel.

 

4 Gründe für die Liamont Beteiligungs-Steuerung

Investitions-Sicherung

Investitions-Sicherung...

…erhöht sich signifikant durch eine enge und effiziente Begleitung der Beteiligung ohne diese bei der Geschäftsdynamik zu behindern.

Business Modell

Strategische Steuerung...

…durch permanentes Business Modell Monitoring und dessen Weiterentwicklung.

 

 

Team Efficiency

Team Efficiency...

… wird durch Analyse der harten und weichen Team-Faktoren an die Geschäftsdynamik angepasst.
 
 

Entlastung des Investors

Entlastung des Investors...

… bei den Details der Beteiligungs-Steuerung. Gleichzeitig wird die Informationsqualität bei Entscheidungen erhöht.

Flankierende Leistungen bei der Beteiligungs-Steuerung

Investment Targeting

Investment Targeting...

durch gezielte Suchmandate für Investoren. Zeitgleich erfolgt die Weichenstellung für die effiziente Liamont Beteiligungs-Steuerung.
Vorhandene Netzwerke: Startups und Technologie-Unternehmen.

Finanzierung oder Exit

Finanzierung- oder Exit-Fähigkeit

…wird aufgebaut und permanent aufrechterhalten.

Vorhandene Netzwerke: Strategische-Investoren und Finanz-Investoren

 

Unternehmerische Beteiligungen sind eine Assetklasse, die man aktiv entwickeln kann

Die Liamont Beteiligungs-Steuerung bietet durch ihre Nähe am Investment ein effizientes Instrument, um eine gezielte Wertsteigerung bei unternehmerischen Beteiligungen vorzunehmen. Zeitgleich entlastet sie den Investor bei mannigfaltigen Detailfragen, so dass er sich auf die strategisch relevanten Entscheidungen konzentrieren kann.